Anzeige
Promiflash Logo
Kailyn Lowrys Neugeborenes musste auf die IntensivstationInstagram / kaillowryZur Bildergalerie

Kailyn Lowrys Neugeborenes musste auf die Intensivstation

13. Okt. 2023, 21:30 - Antonija Rozic

Kailyn Lowry (31) hatte Angst um ihr Baby. Die US-Amerikanerin wurde durch Shows wie "16 and Pregnant" und Teen Mom bekannt. In den vergangenen Monaten stand ihr Privatleben in den Schlagzeilen. Nachdem gemunkelt wurde, ob sie erneut Mutter geworden ist, bestätigt sie jetzt in einem Interview: Vergangenes Jahr begrüßte sie tatsächlich ihren fünften Nachwuchs auf der Welt. Die Geburt verlief allerdings nicht unproblematisch, wie Kailyn verrät.

In ihrem Podcast "Barely Famous" spricht die 31-Jährige über die Entbindung. "Ich meine, ich konnte ihn buchstäblich für vielleicht drei Sekunden festhalten, bevor sie ihn auf die Intensivstation brachten", erklärt Kailyn. Sie habe "keine Zeit mit ihm" gehabt und sei sehr besorgt um ihr Neugeborenes gewesen: "Es war traumatisierend für mich."

Im People-Interview verriet Kailyn, dass ihr Kleiner auf den Namen Rio hört. "Es war eine angenehme Überraschung. [...] Er war ein so unglaubliches Baby, dass es wirklich ein Licht am Ende eines wirklich dunklen Jahres für mich war", schwärmte die fünffache Mutter.

Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry, "Teen Mom"-Star
Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry, TV-Bekanntheit
Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry im Juli 2021 in der Dominikanischen Republik


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de