Anzeige
Promiflash Logo
Nicky Hilton verurteilt Hater-Kommentare gegen Paris' SohnGetty ImagesZur Bildergalerie

Nicky Hilton verurteilt Hater-Kommentare gegen Paris' Sohn

11. Nov. 2023, 19:54 - Anna Seebauer

Sie steht ihrer Schwester zur Seite! Vor Kurzem wurden Paris Hilton (42) und ihr Ehemann Carter Reum Eltern eines Sohnes. Die Hotelerbin teilt seither stolz Bilder ihres Sohnes Phoenix im Netz – dafür kassiert die Blondine fiese Hate-Kommentare, die das Aussehen des Kleinen verspotten. Das It-Girl verurteilte die Gemeinheiten bereits. Nun springt auch Paris' kleine Schwester Nicky Hilton (40) für ihren Neffen in die Bresche!

Gegenüber Page Six äußert sich die US-Amerikanerin verständnislos gegenüber den Verfassern der bösen Kommentare: "Ich denke, wenn man ein Kleinkind niedermacht, dann hat man ernsthafte Probleme und sollte sich selbst hinterfragen." Nicky bezeichnet das Verhalten der Internettrolle als "wahnsinnig".

Phoenix wurde vor allem für die Größe seines Kopfes verspottet, nachdem Paris ein gemeinsames Foto im Netz veröffentlicht hatte. Die stolze Mama ließ das aber nicht auf sich sitzen und schrieb auf TikTok: "Es gibt einige kranke Menschen auf dieser Welt. Mein Engel ist vollkommen gesund." Ihr Baby habe einfach nur ein großes Gehirn, stellte die 42-Jährige klar.

Getty Images
Nicky Hilton, Model
Instagram / parishilton
Paris Hilton, It-Girl
Instagram / parishilton
Paris Hiltons Sohn Phoenix
Was denkt ihr über Nickys Unterstützung für ihren Neffen?407 Stimmen
391
Das finde ich toll von ihr!
16
Sie sollte sich heraushalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de