Anzeige
Promiflash Logo
Trotz Support: Taylor Swift bringt Travis diesmal kein GlückGetty ImagesZur Bildergalerie

Trotz Support: Taylor Swift bringt Travis diesmal kein Glück

4. Dez. 2023, 10:30 - Isabella-Sophie Funke

Taylor Swift (33) und Travis Kelce (34) daten sich seit einigen Wochen. Nach vielen Spekulationen machte das Paar erst kürzlich mit einem öffentlichen Kuss seine Liebe publik. Auch bei den NFL-Spielen des Profi-Footballers war die Sängerin schon öfter zu sehen. Bisher brachte die "You Need To Calm Down"-Interpretin ihrem Beau auch immer Glück – doch dieses Mal wohl nicht: Taylor sah zum ersten Mal live, wie ihr Freund ein Football-Spiel verliert!

Die 33-Jährige war am Sonntag wieder mal auf der Tribüne, als es hieß: die Green Bay Packers gegen die Kansas City Chiefs. Warm eingepackt in einem knallroten Mantel feuerte die Musikerin zusammen mit Quarterback-Ehefrau Brittany Mahomes ihren NFL-Superstar an. Doch Jubel und Rufe nützten am Sonntag nichts, denn die Chiefs verloren ziemlich überraschend 19:27. Für Taylor war das die erste Niederlage ihres Schatzes, die sie live sah.

Noch Ende vergangener Woche war das Paar zusammen auf einer Weihnachtsfeier mit Patrick Mahomes (28) und seiner Frau Brittany. Bilder, die im Netz kursieren, zeigen das Paar ausgelassen mit Freunden und Mannschaftskollegen. Ganz offensichtlich wird es bei Taylor und Travis immer ernster...

MEGA
Travis Kelce und Taylor Swift im November 2023 in Buenos Aires
Getty Images
Taylor Swift mit Brittany Mahomes (m) und Lyndsay Bell (l)
ActionPress/Backgrid
Taylor Swift und Travis Kelce in New York, Oktober 2023
Seid ihr überrascht, dass die Chiefs verloren haben?83 Stimmen
47
Ja, und wie!
36
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de