Anzeige
Promiflash Logo
Kims Dschungel-Teilnahme: Walentina Doronina verurteilt RTLRTL , ActionPressZur Bildergalerie

Kims Dschungel-Teilnahme: Walentina Doronina verurteilt RTL

30. Dez. 2023, 16:06 - Antonija Rozic

Für sie ist es eindeutig Doppelmoral! Seit Freitag ist offiziell, dass Kim Virginia Hartung (28) ins Dschungelcamp ziehen wird. Bevor das bekannt wurde, stand der Reality-TV-Star wegen einer anderen Show in den Schlagzeilen: Bei Prominent getrennt war die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin handgreiflich geworden. Dass sie trotz dieses Vorfalls nach Australien darf, sorgt bei einer Person für Fragezeichen: Walentina Doronina (23) schießt gegen RTL.

Auf der neuen Social-Media-Plattform Threads kommentiert die 23-Jährige Kim und Leyla Lahouars Teilnahme mit folgenden Worten: "Was ist mit der Welt passiert? Kim und Leyla schlagen im TV zu und werden ernsthaft weiter gebucht. Aber bei meiner Art wird herumgeheult. Alles einfach nur noch der größte Zirkus." In ihrer Instagram-Story erklärt Walentina, dass "wenn sie zuschlagen würde (was ich niemals tun würde), so wie Kim oder Leyla [...], dann wäre in Deutschland die Hölle los".

Die Blondine spielt auf die Situationen aus der diesjährigen Sommerhaus der Stars-Staffel an. Walentina und ihr Freund Can wurden aus der Show geschmissen, nachdem es zwischen ihnen und Gigi (24) eskaliert war. Und das, obwohl Gigi handgreiflich gegenüber Walentina wurde.

Instagram / walentinadoroninaofficial
Walentina Doronina, Realitystar
Instagram / kimvirginiaa
Kim Virginia, Realitystar
ActionPress
Can Kaplan und Walentina Doronina, Realitystars
Wie findet ihr Walentina Doroninas Kritik an RTL?2617 Stimmen
702
Sie hat eindeutig recht.
1915
Sie hat gar kein Recht, das zu kommentieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de