Anzeige
Promiflash Logo
Tolle Neuigkeiten: Die irische Boyband Boyzone kehrt zurück!Getty ImagesZur Bildergalerie

Tolle Neuigkeiten: Die irische Boyband Boyzone kehrt zurück!

7. Feb. 2024, 20:18 - Anna Seebauer

Die berühmte Band Boyzone, bestehend aus Ronan Keating (46), Keith Duffy (49), Mikey Graham (51) und Shane Lynch (47), hatte sich offiziell im Jahr 2000 getrennt. Allerdings durften sich die Fans der irischen Band immer wieder über ein Comeback freuen. 2019 sollte dann jedoch endgültig Schluss sein, wie der Leadsänger der Gruppe betonte. Nun überraschen die Musiker ihre Fans jedoch erneut mit tollen Neuigkeiten!

Laut Insidern, die sich gegenüber Mirror äußerten, kehrt die Band abermals zurück und kauft sich sogar einen Fußballklub. Die "No Matter What"-Interpreten sollen Anteile an dem britischen Verein FC Chorley in Lancashire erwerben und auch Konzerte in der nordwestlich gelegenen Grafschaft planen. "Das ist ein wirklich aufregender Schritt für den FC Chorley. Er hat das Potenzial, die Stadt wie nie zuvor ins Rampenlicht zu rücken", äußert sich die geheime Quelle begeistert.

Aufgrund des Todes von Stephen Gately (✝33) wird die Band allerdings nicht in seiner ursprünglichen Konstellation auftreten können. 2009 war das Boyband-Mitglied während eines Spanien-Urlaubs aus dem Leben gerissen worden. Laut den Untersuchungsergebnissen war Stephen an einem Lungenödem gestorben.

Getty Images
Mikey Graham, Shane Lynch, Ronan Keating und Keith Duffy von Boyzone
Getty Images
Keith Duffy, Shane Lynch und Mikey Graham, 2014 in London
Getty Images
Stephen Gately in London, Mai 2009
Wie findet ihr die Neuigkeiten über das Comeback von Boyzone?161 Stimmen
146
Großartig! Ich freue mich sehr.
15
Ich bin skeptisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de