Promiflash Logo
Eine Million Pfund: TV-Soldat Ant Middleton droht InsolvenzGetty ImagesZur Bildergalerie

Eine Million Pfund: TV-Soldat Ant Middleton droht Insolvenz

23. Feb. 2024, 13:00 - Carla Menzel

Für den Abenteurer sieht es nicht gut aus! In der Fernsehserie "SAS: Who Dares Wins" hatte Ant Middleton sechs Jahre lang Teilnehmer durch eine strenge militärische Ausbildung begleitet. Im Jahr 2021 wurde die TV-Show jedoch plötzlich eingestellt. Der Grund: Der Sender wollte mit dem ehemaligen Soldaten der Special Forces wegen seines oft groben Verhaltens nicht länger zusammenarbeiten. Seither scheint es für ihn beruflich bergab zu gehen. Dem britischen Finanzamt schuldet Ant über eine Million Pfund!

Wie Mirror berichtet, steckt die Fernsehpersönlichkeit in finanziellen Schwierigkeiten. Obwohl sein Unternehmen Sway and Starting im Jahr 2021 über vier Millionen Pfund einnahm, steht es nun kurz vor der Insolvenz. Aus dem Geschäftsbericht geht hervor, dass die Firma des TV-Soldaten der britischen Steuerbehörde ganze 1.199.000 Pfund schuldet. Die wirtschaftliche Notlage sei dem Lockdown geschuldet, wie ein Sprecher des Unternehmens nun verkündet. "Die Einschränkungen hatten auf Ants Arbeit starke negative Auswirkungen", erklärt der Vertreter.

Für den Autor gibt es nun aber vielleicht einen Grund zum Aufatmen. Denn schon bald kehrt er ins Fernsehen zurück. Vor wenigen Tagen verkündete der 43-Jährige, dass er an der diesjährigen Staffel von Dancing with the Stars Australien teilnehmen wird.

Ant Middleton im Juli 2023
Getty Images
Ant Middleton im Juli 2023
Ant Middleton, Ex-Soldat
Instagram / antmiddleton
Ant Middleton, Ex-Soldat
Alexandra Vladimirov und Ant Middleton, "Dancing with the Stars"-Tanzpartner
Instagram / alexxvlad
Alexandra Vladimirov und Ant Middleton, "Dancing with the Stars"-Tanzpartner
Glaubt ihr, Ant schafft es aus der Schuldenfalle?
16
18


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de