Promiflash Logo
Traum in Türkis: Lea Michele zeigt Babykugel bei Met GalaGetty ImagesZur Bildergalerie

Traum in Türkis: Lea Michele zeigt Babykugel bei Met Gala

- Florentine Naumann

Am Montag war es endlich so weit: Das Metropolitan Museum Of Art und Vogue-Chefredakteurin Anna Wintour (74) öffneten die Pforten der renommierten Met Gala. Unter dem Motto "The Garden of Time" versammelte sich die Elite der Modebranche, um sich dem Blitzlichtgewitter bei der Benefizveranstaltung in New York hinzugeben – so auch Lea Michele (37). Dabei sorgte die Sängerin auf dem Red Carpet für einen echten Wow-Moment: In einem fließenden Tüllkleid in Türkis und mit einem strahlenden Lächeln brachte sie ihre wachsende Babykugel perfekt zur Geltung.

Die Glee-Darstellerin erwartet aktuell ihren zweiten gemeinsamen Nachwuchs mit ihrem Mann Zandy Reich. Die frohe Botschaft verkündete die Mutter eines Sohnes Ende März auf Instagram. "Mommy, Daddy und Ever sind überglücklich", schrieb sie zu einem Schnappschuss, auf dem sie total stolz auf ihren runden Babybauch blickt. Das Geschlecht und den Namen des kleinen Bauchzwergs behält das Paar bislang noch für sich.

Die Met Gala findet jedes Jahr unter einem anderen Thema statt – passend zur aktuellen Museumsausstellung. 2021 und 2022 gehörten thematisch zusammen: Demnach stand die Gala in den beiden besagten Jahren unter dem Zeichen "In America: A Lexicon of Fashion" und "In America: An Anthology of Fashion". Im vergangenen Jahr lautete das Thema der berühmten Wohltätigkeitsveranstaltung "Karl Lagerfeld (✝85): A Line of Beauty" und sollte als Hommage an den 2019 verstorbenen Designer fungieren.

Lea Michele bei der Met Gala 2024
Getty Images
Lea Michele bei der Met Gala 2024
Zandy Reich und Lea Michele im April 2023
Getty Images
Zandy Reich und Lea Michele im April 2023
Was sagt ihr zu Leas Look?
79
21


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de