Promiflash Logo
Ex-"Let's Dance"-Profitänzer Christian Bärens (46) ist totGetty ImagesZur Bildergalerie

Ex-"Let's Dance"-Profitänzer Christian Bärens (46) ist tot

- Ronja Hetland

Es sind traurige Nachrichten, die heute bekannt werden: Der Let's Dance-Profitänzer Christian Bärens ist im Alter von nur 46 Jahren verstorben. Das bestätigt ein Kollege aus seinem New Yorker Tanzstudio Stepping Out Studio gegenüber Express.de. "Ja, es stimmt leider. Christian ist kürzlich verstorben", erklärt er. Der Sportler sei bereits Ende April auf eine Intensivstation, die auf Herzen spezialisiert ist, im New Yorker Stadtteil Brooklyn eingeliefert worden. Am 14. Mai sei er nach einem zweiwöchigen Kampf in der Klinik verstorben. Nähere Details zu den Todesumständen sind bisher nicht klar.

Die US-amerikanischen Freunde des Tanzsportlers haben einen Spendenaufruf auf GoFundMe gestartet, um seine Beerdigungskosten zu decken. "Seine Mutter wird aus Deutschland kommen, um ihren Sohn nach Hause zu holen. Das Geld, das bei dieser Spendenaktion gesammelt wird, wird zur Deckung aller Kosten verwendet, die mit ihrer Reise und der Beerdigung verbunden sind", erklären sie. Zudem teilen sie rührende Worte für ihren verstorbenen Freund: "Christian Bärens war unser Freund und ein wunderbarer Latein-Tanzlehrer. Er beeinflusste Dutzende von Tänzern, kreierte erstaunliche Choreografien, nahm an der deutschen Show 'Let's Dance' teil und vieles mehr."

2010 war der Sportler an der Seite von Sylvie Meis (46) in der dritten Staffel von "Let's Dance" übers Parkett gefegt. In der sechsten Folge war Christian aufgrund von Rückenproblemen ausgestiegen – sein Kollege Christian Polanc (46) war für ihn eingesprungen und konnte mit Sylvie schlussendlich den zweiten Platz belegen. Danach ging es für Christian wieder zurück in die USA, wo er bereits zuvor viele Jahre gelebt und als Profitänzer gearbeitet hatte.

Sylvie Meis und Christian Bärens, 2010
Getty Images
Sylvie Meis und Christian Bärens, 2010
Sylvie Meis und Christian Bärens
Getty Images
Sylvie Meis und Christian Bärens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de