Große Stütze: Annika Hoenig kann auf Katy Karrenbauer zählenOt,IbrahimZur Bildergalerie

Große Stütze: Annika Hoenig kann auf Katy Karrenbauer zählen

- Julia Geißenhöner

Annika Kärsten-Hoenig kann auf die Unterstützung ihrer Freundin Katy Karrenbauer (61) vertrauen – selbst wenn diese gerade selbst ein erschreckendes Erlebnis durchlebt hat. Vor wenigen Tagen erlitt Katy einen Schlaganfall und musste daraufhin an der Halsschlagader operiert werden. Dass die Schauspielerin sich trotzdem um Annika und ihren Mann sorgt, weiß die Frau von Heinz Hoenig (72) zu schätzen. "Statt sich jetzt einzig und allein auf ihre Gesundheit zu konzentrieren, ist Katy mit ihren Gedanken bei uns und versucht, uns weiterhin eine große Stütze zu sein. Das zeichnet sie als den Menschen aus, den ich und ihre Fans so kennen- und lieben gelernt haben. Einfach bewundernswert", erzählte sie gegenüber Bild.

Schon als Heinz ins Krankenhaus in Berlin eingeliefert wurde, stand Katy ihren Freunden bei. Nachdem die vielen medizinischen Prozeduren langsam die finanziellen Mittel des Paares angegriffen hatten, setzte Katy sich für die kleine Familie ein. Sie suchte nach einer erschwinglichen Wohnung, in der Annika mit ihren Kindern bis auf Weiteres bleiben könnte. "Ich habe meinen gesamten Bekanntenkreis mobilisiert. Bisher haben wir leider noch keine Bleibe für die Familie gefunden. Die Hotelpreise in Berlin sind für die Hoenigs auf Dauer einfach nicht zu stemmen", hatte Katy damals demselben Medium erklärt.

Nach einem ständigen Auf und Ab in den vergangenen Wochen ging es Heinz vor Kurzem wieder schlechter. Seine Ärzte mussten ihn sogar für einige Tage in ein künstliches Koma versetzen, damit sich sein gesundheitlicher Zustand stabilisieren konnte. Erst seit ein paar Tagen lassen die Ärzte den "Das Boot"-Darsteller wieder aufwachen. Die angesetzte Operation an der Aorta des Schauspielers wird aber auf jeden Fall durchgeführt und das sei ein gutes Zeichen, meinte Annika gegenüber Punkt 12.

Heinz Hoenig und Katy Karrenbauer, 2006
ActionPress
Heinz Hoenig und Katy Karrenbauer, 2006
Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
ActionPress
Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
Was haltet ihr von der Unterstützung von Katy für Annika?
105
33


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de