"Kampf der Realitystars"-Finale: Dieser Star fliegt zuerst!RTLZWEIZur Bildergalerie

"Kampf der Realitystars"-Finale: Dieser Star fliegt zuerst!

- Jannike Wacker

Die Promis bei Kampf der Realitystars merken direkt den Druck des Finales. Die Show läuft erst ein paar Minuten, da geht es dem ersten Teilnehmer bereits an den Kragen. Noch in der Sala wird ein Telefon aufgestellt, an das die verbliebenen acht Kandidaten nacheinander gehen müssen. Beim ersten Klingeln darf anfangen, wer am schnellsten ist. Das Glück hat Cecilia Asoro. Sie ist safe und darf jemanden aussuchen, der ebenfalls safe ist. Sie entscheidet sich für Isi Glück, die als Nächste an den Hörer geht. So geht es immer weiter, bis am Ende einer übrig bleibt. Das traurige Los zieht Chris Manazidis. Der YouTuber muss als Vorletzter ans Telefon, doch ihm wird mitgeteilt, dass er rausfliegt und TikToker Noah Bibble bleiben darf.

Chris steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. So richtig verstehen kann er die Entscheidung nicht. "Ich bin raus, meine Reise ist hier zu Ende", meint er enttäuscht. Und dabei war er in der engeren Auswahl, denn Calvin Kleinen (32) schwankte zwischen Chris und Nina Anhan. Nur weil er ein Fan von Ninas Mann Haftbefehl (38) ist, entscheidet er sich für sie. "Es gibt manchmal so Menschen, auf die man trifft, da muss man nicht großartig miteinander sprechen – die mag man von Anfang an einfach nicht. Vielleicht war das bei Nina so in Bezug auf mich", versucht Chris die Entscheidung seiner Mitstreiterin zu verstehen. Die 33-Jährige erklärt dann, dass sie einfach keine richtige Bindung zu ihm aufgebaut habe, ein schlechtes Gewissen habe sie nicht.

Ein besonders schlechtes Gewissen hatte auch Schauspieler Christoph Oberheide. Als er an der Reihe ist, entscheidet er sich nämlich für Lilo von Kiesenwetter und nicht für seinen Kumpel Noah. Als dann nur noch Noah und Chris übrig sind, ergreift ihn die Angst, der Influencer könnte rausfliegen. "Fuck, Noah ist raus und ich habe ihn nicht gesafet", meint der Köln 50667-Darsteller sichtlich geknickt, als Chris ans Telefon geht. Umso größer die Erleichterung, als Noah dann doch sicher in der nächsten Runde ist.

"Kampf der Realitystars", immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind auch bei RTL+ verfügbar.

Chris Manazidis, "Kampf der Realitystars"-Kandidat
RTLZWEI
Chris Manazidis, "Kampf der Realitystars"-Kandidat
Christoph Oberheide und Noah Bibble, Kandidaten bei "Kampf der Realitystars" 2024
RTLZWEI
Christoph Oberheide und Noah Bibble, Kandidaten bei "Kampf der Realitystars" 2024
Wie findet ihr es, dass Chris als Erster aus dem Finale fliegt?
86
17


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de