Armer Nico, der gestern seinen 31. Geburtstag feierte, war ganz alleine im Dschungelcamp. Die anderen Schwänze sind nämlich in Deutschland und gucken Nico per Fernsehen zu. Einzig seine Eltern schickten einen Brief in den Dschungel.
Als Gundis Zambo diesen vorlas und Peter Bond als kleines Geschenk eine Champagnerflasche überreichte, kullerte beim eiserenen Nico sogar eine Träne.

Er bedankte sich bei allen für die Glückwünsche, nahm den einen oder anderen Bewohner in den Arm und drückte ihn. So aber nicht Norbert Schramm… Dieser gab im abendlichen Interview unter Tränen preis, dass er auch gerne mal in den Arm genommen werden würde.

Wird man im Camp automatisch zum Weichei oder was ist da mit den Emotionen nach Tag 5 los?

Johannes Haller und Yeliz Koc
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc
Nico Schwanz und Katja Kalugina
Getty Images
Nico Schwanz und Katja Kalugina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de