Es scheint wirklich kein Tag zu vergehen, an dem die Lästertante Giulia Siegel nicht unangenehm auffällt.
Gestern erst sahen wir sie heulend vor der Kamera, weil sie keiner massieren wollte. Dann wurde sie von Gundis mal so richtig zurecht gewiesen, dass es nicht angehen könne, dass Giulia sich überall einmischt.

Ganz brav hat sich Frau Siegel die Kritik von Gundis angehört und mit großen Worten versichert, dass sie keine Lust mehr auf Zickenkrieg im Camp hat. Aha, scheint ja lange gehalten zu haben...
Denn als gestern Abend das Essen gebracht wurde, ein Opossum,( schmeckt ähnlich wie Hund Huhn), drengte Giulia sich wieder in den Vordergrund.

Für die Vegetarierin Ingrid wurde als Fleischersatz eine Banana beigelegt, die Giulia ihr scheinbar missgönnte.
Sie wollte von der Banane die Hälfte abhaben, weil unser Society-Püppchen ja soetwas wie ein Opossum nie essen könnte.

Oh Giulia, willst du nicht irgendwann erwachsen werden?

Ralph Siegel im Juli 2006
Getty Images
Ralph Siegel im Juli 2006
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de