Und zwar für ihre ungepflegte Mähne und die schlechten Zähne. Gegen beides kann man ja bekanntlich etwas tun, hat sie aber nicht und nun muss sie die Kritik wegstecken. Immerhin dreht sie gerade einen Dokumentarfilm und da entspricht ihre Optik nicht so ganz den Ansprüchen des Regisseurs. Er hätte sie gerne etwas gepflegter, geschnittene Haare und ordentliche Zähne, nicht mit so vielen Plomben. Das ist einfach nur peinlich, findet der Regisseur.

Aber Sienna kümmert das Ganze nur wenig, sie freut sich lieber darüber, dass sie eine Rolle am Broadway ergattern konnte. Es gibt ja nichts Wichtigeres im Leben…

Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York
Jamie McCarthy/Getty Images for Veuve Clicquot
Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York
Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"
Jamie McCarthy/Getty Images
Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de