Hat ja lange genug gedauert: Vier Jahre nach seiner Hochzeit mit Demi Moore hat sich Ashton Kutcher entschlossen, seine Junggesellenunterkunft endlich zu verkaufen. Seit seiner Hochzeit mit der 15 Jahre älteren Schauspielerin lebt Ashton mit ihr und ihren Töchtern zusammen in Beverly Hills.

Für die zum Verkauf stehende Luxusbude mit ihren sechs Schlafzimmern, fünf Badezimmern, Tennisplatz und Pool, will Ashton noch 3,7 Millionen Dollar haben. Warum er wohl so lange für die Entscheidung gebraucht hat, sein Haus loszuwerden? Aber bekanntlich sind Schauspielerehen ja doch nicht immer so stabil, da ist es immer gut, wenn man noch ne Villa hat, in die man sich im Notfall zurückziehen könnte…

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Alberto E. Rodriguez/Getty Images for Disney
Mila Kunis und Ashton Kutcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de