Miley Cyrus (16) bewies während der Dreharbeiten zu ihrem Kinofilm ein großes Herz und adoptierte eins der Hühner, das mit ihr vor der Kamera stand (Nein, damit ist nicht Taylor Swift gemeint). Außerdem kümmerte sich der Teenie-Star darum, dass ihre tierischen Kollegen ein schönes Zuhause bekamen. Für diesen Einsatz wird sie jetzt von dem Jungendzweig der Tierschutzorganisation PETA mit dem „Compassionate Citizen Award“ ausgezeichnet. Laut „Wenn.com“ lobte der Chef der Vereinigung: „Mileys Herz ist so groß wie ihr Lächeln. Wir hoffen, dass ihr Akt des Mitgefühls ihre Fans inspirieren wird, ebenfalls freundlich zu Tieren zu sein.“

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de