Jetzt ist der Druck für die Schauspielerin zu viel geworden: Am Set ihres neuen Films „The Baster“ ist Jennifer Aniston (40) in Tränen ausgebrochen und hat sich mutterseelenallein in ihrem Wohnwagen verkrochen. Ein halbe Stunde lang musste Regisseur Will Speck auf sie einreden, bevor sie sich wieder aus ihrem Versteck traute.

14 Stunden soll die 40-Jährige täglich vor der Kamera stehen, um sich von ihren privaten Problemen abzulenken. Doch die Dreharbeiten werden langsam zu einer harten Belastungsprobe für Jen, denn die Komödie besitzt viele Gemeinsamkeiten mit ihrer momentanen Situation: Der Film erzählt die Geschichte einer 40-jährigen, ledigen Frau, die unbedingt schwanger werden will.

Nicht nur die Arbeit macht ihr zu schaffen, auch ihre Einsamkeit quält sie: „Sie ruft ständig Freunde an und erzählt, dass sie es nicht aushält, so einsam zu sein (…) Jennifer ist zurzeit sehr unglücklich“, erklärt eine Freundin dem Magazin „InTouch“.

Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Getty Images
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Jennifer Aniston und Courteney Cox, ehemalige "Friends"-Kolleginnen
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Jennifer Aniston und Courteney Cox, ehemalige "Friends"-Kolleginnen
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Courteney Cox, Lisa Kudrow und Jennifer Aniston beim "Fire and Ice"-Ball 2000
Kevin Winter/Getty Images
Courteney Cox, Lisa Kudrow und Jennifer Aniston beim "Fire and Ice"-Ball 2000
Justin Theroux und Jennifer Aniston, Februar 2013
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston, Februar 2013
Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de