Ein Kurzschluss war der Grund für ein Feuer in Mobys Restaurant in New York.

Der Brand zerstörte das vegane Restaurant komplett, doch Moby selbst konnte sich bisher noch kein eigenes Bild vom Zustand des „Teany“ machen. Er reist gerade durch Europa, um sein neues Album „Wait For Me“ zu promoten.

In seinem Internetblog schrieb der Sänger später: „Ich bin wirklich froh, dass niemand verletzt wurde.“ Seine Ex-Freundin Kelly Tisdale, die mit ihm das Restaurant betreibt, arbeitet währenddessen schon daran, den Schaden zu beheben. „Also stehen die Chancen nicht schlecht, dass „Teany“ irgendwann in den nächsten zwei Monaten wieder aufmachen wird.“, so der 43-Jährige.

Musiker Moby bei einem Event 2013
Getty Images
Musiker Moby bei einem Event 2013
Moby, DJ
Getty Images
Moby, DJ
Moby im März 2019
Getty Images
Moby im März 2019
Moby im Juni 2018
Getty Images
Moby im Juni 2018
Moby, "What We Started"-Filmpremiere 2017
Getty Images / Joe Scarnici
Moby, "What We Started"-Filmpremiere 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de