Erst vor wenigen Tagen hatte Brad Pitt (45) gestanden, dass er früher gerne mal einen Joint geraucht hat, es aber wegen seinen Kindern mittlerweile lässt. Das ist ja sehr lobenswert von ihm, aber Regisseur Quentin Tarantino (46) hat jetzt verraten, dass der Schauspieler überhaupt nicht mit dem Kiffen aufgehört hat.

Quentin hat ausgeplaudert, dass sich die beiden in Frankreich getroffen haben, um an ihrem Film zu arbeiten und ein Gläschen Wein zusammen zu trinken. Anschließend teilte Brad brüderlich sein Haschisch mit dem Regisseur.

Wohl doch kein so lobenswerter Vater, der Herr Pitt. Ob Angelina Jolie (34) schon von der ganzen Sache weiß?

Angelina Jolie und Brad Pitt
GABRIEL BOUYS/Getty
Angelina Jolie und Brad Pitt
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Quentin Tarantino und Margot Robbie
Getty Images
Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Quentin Tarantino und Margot Robbie
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de