Die Bekleidungskette H&M hat sich etwas ganz Besonderes für die Eröffnung ihres Flagship-Stores in Japan überlegt und kurzerhand die Band `Black Eyed Peas´ auftreten lassen. Zu diesem Zweck hat die Band sogar ihre „The E.N.D“-Welttournee kurz unterbrochen, um in der Filiale zu performen.

Die japanischen Fans waren absolut begeistert und stürmten das Geschäft. Die Band spielte ihre neuen Hits und wollte es sich nicht nehmen lassen, auch ein Paar Michael Jackson Hits zum Besten zu geben. „Jeder fand es großartig und die japanischen Fans gaben ihr Bestes, um mitsingen zu können“, berichtet ein Augenzeuge.

Die `Black Eyed Peas´ sind zur Zeit auf Erfolgskurs. Ihr neues Album „The E.N.D“ steht in den USA seit Wochen auf Platz 1 und hat in insgesamt über sieben Ländern Gold, in zwei Ländern Doppel-Gold und in Frankreich, Neuseeland und der Schweiz Platin bekommen. H&M muss Fergie (34), Will.I.Am (34), Apl.de.ap (34) und Taboo (34) eine sehr hohe Gage geboten haben, denn die Musiker sind weltweit gefragt.

Will.i.am, Fergie und Taboo von den Black Eyed Peas, 2010
Getty Images
Will.i.am, Fergie und Taboo von den Black Eyed Peas, 2010
Olly Murs bei einem Photocall zu "The Voice", 2018
Getty Images
Olly Murs bei einem Photocall zu "The Voice", 2018
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie im August 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de