Soll das etwa das Ende ihrer Gesangskarriere sein? Lily Allen (24) scheint fürs erste die Nase voll vom Singen haben. Sie wird in nächster Zeit kein neues Album aufnehmen und auch keine Konzerte mehr geben. In ihrem Blog hatte die Sängerin höchstpersönlich ihren Fans die Neuigkeiten verkündet:

„Ich bleibe natürlich auch weiterhin ein Fan der Musik, also ist das kein egoistischer Kreuzzug von mir, den ich gegen die gesamte Musikindustrie führe. Aber die Tage, an denen ich durch meine Musik Geld verdient habe, liegen mittlerweile weit in der Vergangenheit. Durch die aktuelle Gesetzgebung ist es einfach so. Ich kann daran nichts ändern“ , so die 24-jährige. Da immer mehr Fans ihre Musik illegal aus dem Internet herunterladen, lohnt es sich für viele Stars nicht mehr, neue Alben aufzunehmen. Lily Allen zieht daraus die Konsequenzen und will sich vorerst auf andere Projekte konzentrieren.

Sie möchte sich als Schauspielerin versuchen. Das Theaterstück, in dem sie mitspielen wird, feiert schon bald Premiere. Wann und ob Lily wieder Musik machen wird, weiß sie im Moment noch nicht.

Lily Allen bei den BRIT Awards 2019
Getty Images
Lily Allen bei den BRIT Awards 2019
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018
Getty Images
Lily Allen beim Hyundai Mercury Preis 2018
Lily Allen, Musikerin
Getty Images
Lily Allen, Musikerin
Lily Allen in London
Getty Images
Lily Allen in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de