In diesem Fetzen (und das ist in diesem Fall fast schon wörtlich zu verstehen) erschien Sienna Miller (27) zur Broadway-Premiere des Stücks „After Miss Julie“. Unterwegs muss der Schauspielerin wahrlich Schlimmes widerfahren sein denn wir können uns beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie dieses Kleid so aus dem Schrank gezogen hat.

Wölfe in New York? Ist Sienna von einer Horde Kinder mit Bastelscheren angefallen worden? Hat sie sich beim Dokumente-Schreddern selbst im Reißwolf verhakt? Nicht nur die „Löcher“ lassen das Kleid wie einen Fetzen aussehen, die Krönung des Putzlappens ist der Saum, der aussieht, als seien große Stücke aus ihm herausgerissen worden.

Ob Designer Balmain sich das so gedacht hat? Wahrscheinlich schon! Aber was sagt ihr? Wirklich ein Flop, oder vielleicht doch top?

Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York
Jamie McCarthy/Getty Images for Veuve Clicquot
Sienna Miller im Juni 2018 beim "Veuve Clicquot Polo Classic"-Event in New York
Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"
Jamie McCarthy/Getty Images
Sienna Miller und Robert Pattinson beim Screening zu "The Lost City Of Z"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de