Topmodel Cindy Crawford (43) und ihr Ehemann Rande Gerber (47) sind Opfer einer Erpressung geworden. Der nach Deutschland abgeschobene Edis K. soll versucht haben, mit Hilfe eines Fotos, 100.000 US-Dollar (etwa 67.000 Euro) von dem Paar zu fordern.

"Edis K. drohte ein Bild zu verkaufen, auf dem die damals 7-jährige Tochter Kaia (heute 8) geknebelt und gefesselt auf einem Stuhl sitzt. Mutter und Vater wussten nichts von dem Foto, bis K. Kontakt zu ihnen aufnahm. Das ehemalige Kindermädchen der Familie hatte das Bild geschossen, wobei es sich um ein 'Räuber- und Gendarm-Spiel' handelte", so ein Sprecher der Familie.

K. ist ein Bekannter der Nanny und soll das Foto aus ihrem Apartment entwendet haben. Nachdem das FBI den Erpresser in Deutschland ausgemacht hatte, erhob die Staatsanwaltschaft in Los Angeles jetzt Anklage gegen den 26-jährigen Verdächtigen. Ihm drohen nun bis zu zwei Jahre Haft.

Cindy Crawford und ihre Tochter Kaia Gerber
Jamie McCarthy/Getty Images for Marc Jacobs
Cindy Crawford und ihre Tochter Kaia Gerber
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018
Getty Images
Kendall Jenner und Hailey Bieber im Jahr 2018
Kaia Gerber mit ihrem Bruder Presley und ihren Eltern Cindy Crawford und Rande Gerber, Februar 2017
Getty Images
Kaia Gerber mit ihrem Bruder Presley und ihren Eltern Cindy Crawford und Rande Gerber, Februar 2017
Kaia Gerber, Cindy Crawford und Rande Gerber
Getty Images
Kaia Gerber, Cindy Crawford und Rande Gerber
Rande Gerber, Cindy Crawford, Kaia Gerber und Presley Gerber
DANIEL LEAL-OLIVAS/AFP via Getty Images
Rande Gerber, Cindy Crawford, Kaia Gerber und Presley Gerber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de