Beide sind sie Pokerfans und gehen ihrem Hobby leidenschaftlich gerne nach. Robbie Williams (35) und Leona Lewis (24) trafen sich kürzlich bei einer Benefizveranstaltung in London und stellten dort fest, dass sie beide verrückt nach dem Spiel sind. Jetzt wollen sie sich gegenseitig bei einem Pokermatch ihre Spielkunst beweisen.

Wie jetzt auf der Onlineseite der Sun bekannt wurde, gab es einen klaren Herausforderer zwischen den beiden Stars. „Er hat mich zu einer Partie Poker herausgefordert“, sagte Leona ganz begeistert. Diesem Angebot konnte sie wahrlich nicht wiederstehen, denn die 24-Jährige glaubt ganz fest an ihren Sieg: „Wir werden aber nicht um Geld spielen, nur um Plastikchips. Ich nehme an, dass ich ihn schlagen werde. Ich bin gut.“

Beim Spiel wird sich ja dann zeigen, wer der eigentliche Pokerstar von beiden ist…

Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Getty Images
Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York
Getty Images
Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York
Robbie Williams mit seiner Frau Ayda bei den Pride of Britain Awards in London
Getty Images
Robbie Williams mit seiner Frau Ayda bei den Pride of Britain Awards in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de