Es muss nicht immer gleich die Schweinegrippe sein, auch eine normale Grippe hat es faustdick hinter den Ohren. Das musste auch Elton John (62) feststellen, der sich zeitgleich auch noch eine schlimme Mageninfektion zuzog. Mehr Pech kann man eigentlich kaum haben! Nun geht es dem Sänger nach eigenen Angaben aber bereits wieder richtig gut und er springe bereits wieder herum.

Neun Tage lang musste Elton im Bett bleiben, was für ihn das Schlimmste an dem Krankenhausaufenthalt gewesen sei, sagte er. „Das Schlimmste daran, im Krankenhaus gewesen zu sein war, dass ich erstmal für ganze neun Tage im Bett bleiben musste. Und das war das erste mal in meinem ganzen Leben, dass ich so lange im Bett blieb.“ Doch auch die Tatsache, dass der Star auf Grund seines angeschlagenen Zustands Shows hatte canceln müssen, passte ihm gar nicht. „Ich hasse das! Aber ich bin mittlerweile wieder auf den Beinen und springe herum!“

Dann werden die Fans ihr Idol sicher auch bald wieder auf der großen Bühne bewundern dürfen und sich ebenfalls an der guten Gesundheit des Sängers erfreuen.

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
David Furnish und Elton John mit ihren Söhnen Elijah und Zachary
Getty Images
David Furnish und Elton John mit ihren Söhnen Elijah und Zachary
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de