Jay-Z (39) ist ein echter Alleskönner. Er ist erfolgreicher Produzent, Rapper und Geschäftsmann und nicht zu vergessen: Ehemann. Kommt jetzt auch noch Broadway-Star hinzu? Nicht wirklich. Der Musiker hat vor, in ein Musical zu investieren, will aber nicht selbst mitspielen. Er bleibt lieber dem Produzenten-Business treu.

Die Schauspielerei überlässt er dem Ehepaar Will Smith (41) und Jada Pinkett-Smith (38). Das Stück "Fela!" handelt vom Leben des Afrobeat-Begründers Fela Anikulapo-Kuti, der sich außerdem für die Menschenrechte einsetzte und als politischer Aktivist galt. 1997 starb der Nigerianer.

Allzu viel Geld habe Jay-Z aber nicht in die Produktion gesteckt, da diese fast abgeschlossen sei. Nächsten Montag soll "Fela!" am Broadway uraufgeführt werden. Die Stars wollen sich dann natürlich auf dem roten Teppich sehen lassen.

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Trey Smith, Willow Smith, Jaden Smith, Jada Pinkett-Smith aund Will Smith im Oktober 2016
Getty Images
Trey Smith, Willow Smith, Jaden Smith, Jada Pinkett-Smith aund Will Smith im Oktober 2016
Will Smith und seine Ehefrau Jada
Getty Images
Will Smith und seine Ehefrau Jada


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de