Das wurde ja auch langsam mal Zeit! Rihanna (21) scheint seit Wochen nur noch eine Platte aufzulegen und keine anderes Thema als die Prügelattacke ihres Exfreundes Chris Brown (20) mehr zu kennen. Während sie die Presse jedoch mit den Geschichten über ihren prügelnden Ex unterhielt, soll sie angeblich klamm heimlich einen anderen Mann gedatet haben!

Tristan Wilds soll der Glückliche sein, der selbst in der Serie „90210“ den Dixon Wilson spielt. Auf einer Party, die die Sängerin in ihrem Haus in Los Angeles gab, war der junge Mann ebenfalls anwesend und versetzte damit die anderen Gäste in Staunen. „Keiner wusste, weshalb Tristan da war, denn es war keine große Party sondern eine sehr kleine Runde“, erzählte ein Freund der New York Daily News. „Doch bald hatten alle gemerkt, dass sich die Beiden nicht zum ersten Mal getroffen hatten.

Sollte Rihanna tatsächlich etwas mit dem Schauspieler haben, dann ist sie zumindest ihrem Beuteschema des „jüngeren Mannes“ treu geblieben, denn Wilds, der der Sängerin von einem Musikproduzenten vorgestellt worden war, ist genau wie Chris Brown, erst 20.

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Getty Images
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de