Gerüchten zufolge soll sich der Jungstar Zac Efron (22) Gedanken über eine mögliche Trennung von seiner Freundin Vanessa Hudgens (21) machen.

Die beiden galten bis jetzt als Hollywoods Traumpaar. Die zwei „High School Musical“- Darsteller galten als unzertrennlich. Aber die Idylle scheint nun vorbei zu sein. Dabei haben die zwei keine konkreten Probleme miteinander. Zac macht sich aber Sorgen, dass die Beziehung zu Vanessa seinem Image schaden könnte. Er will nicht mehr in die Rolle des Teenie-Stars gedrängt werden, sondern als erwachsener Schauspieler ernstgenommen werden. Das Problem an der Beziehung sieht er darin, dass die Verbindung zu Vanessa alle immer an „High School Musical“ erinnere und so könne er seinem Ruf nicht entkommen.

Ob er nun wirklich Schluss macht und ob das auch wirklich etwas an seinem Image ändern wird, werden wir dann sehen.

Zac Efron im Januar 2019
Getty Images
Zac Efron im Januar 2019
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
Getty Images
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Getty Images
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Getty Images
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de