Was ist denn mit John Mayer (32) passiert? Er hat keine Lust mehr auf Dates. Der Jüngling, der eigentlich eher durch diverse Liebesabenteuer in den Schlagzeilen zu finden ist, als durch musikalische Glanzleistungen, will sich aus dem Dating-Geschäft zurückziehen.

In einer Talkshow verriet der Sänger diese Woche, dass er erstmal die Nase voll hat von Dates. Er will sich jetzt mehr um seine eigenen Angelegenheiten kümmern und dafür braucht er etwas Zeit ohne den ständigen Frauenwechsel an seiner Seite. Er will „das Spiel der Liebe“ verlassen. Das sei momentan das einzig Richtige für ihn. Zu seinen berühmten Verflossenen zählen unter anderem Jennifer Aniston (40), Jessica Simpson (29) und Jennifer Love Hewitt (30).

John freut sich auf ein ruhiges Jahr 2010, das für ihn - seiner Meinung nach - friedliche Monate bereithalten werde.

Justin Theroux und Jennifer Aniston
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Getty Images
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de