Das Leben von Bushido (31) wurde tatsächlich verfilmt. Der Rapper, mit bürgerlichem Namen Anis Mohamed Youssef Ferchichi, spielt sich in der Leinwand-Biografie „Zeiten ändert dich“ selber. Der Film zeigt Bushidos brutale Jugend und seinen Aufstieg zum berühmten Musiker.

Neben ihm spielen Stars wie Hannelore Elsner (67) und Moritz Bleibtreu (38), aber auch Rapper-Kollegen wie Fler (27) und Kay One (25) mit. Der Oscarnominierte Produzent Bernd Eichinger (60) übernahm Drehbuch und Produktion, für die Regie war Uli Edel (62) zuständig. Am 4. Februar kommt „Zeiten ändert dich“ in die deutschen Kinos. Bis dahin könnt ihr euch hier schon mal den Trailer anschauen:

Bushido und Anna-Maria Ferchichi in Berlin im März 2012
Getty Images
Bushido und Anna-Maria Ferchichi in Berlin im März 2012
Karel Gott und Bushido bei "The Dome 48"
Getty Images
Karel Gott und Bushido bei "The Dome 48"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de