Madonna (51) ist ja seit ihrer Scheidung von Guy Ritchie (41) im Oktober 2008, wieder glücklich mit ihrem Toyboy Jesus Luz (22). Doch jetzt kam raus, dass sie nach ihrer Trennung ein Date mit einem berühmten Schauspieler hatte. Kein Geringerer als Frauenschwarm George Clooney (48) soll die Queen of Pop damals gedatet haben.

Ein gemeinsamer Freund habe die Beiden verkuppeln wollen. Doch, wie man sich denken kann, wurde nichts aus dem Plan, denn das Date ging mächtig in die Hose. Ein Insider erzählte dem britischen Daily Star, was damals passiert sein soll: „Er fand, dass sie eine kluge, kultivierte Frau war, als warum sollte er nicht einen Versuch wagen? Sie gingen in New York zusammen aus aber es wurde richtig schlecht. Sie versuchte die ganze Zeit Scherze zu machen, die aber gar nicht lustig waren, sie wollte so einer richtigen Unterhaltung aus dem Weg gehen. Er konnte es nicht erwarten, da raus zu sein.“

Man hätten wir da gerne Mäuschen gespielt. George hatte sich nach dem verpatzen Rendezvous ja bekanntermaßen neu orientierte und ist jetzt mit der Italienerin Elisabetta Canalis (31) und auch Madonna hat sich für etwas Jüngeres entschieden! Aber die Beiden wären schon ein interessantes Paar gewesen!

Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Getty Images
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de