Zwischen Nicole Scherzinger (31) und Rennfahrer Lewis Hamilton (24) soll es schon öfters gekriselt haben. Mal sagte man dem Paar eine Trennung nach, dann wiederum schien es, als ob alles in Butter wäre. Neuesten Berichten zufolge ist die Butter mittlerweile aber doch zerlaufen, denn die beiden sollen sich nun endgültig getrennt haben.

Die „Pussycat Dolls“-Sängerin war mit Hamilton drei Jahre lang zusammen, eine Zeit, in der sie sich aus terminlichen Gründen nicht sehr oft zu Gesicht bekamen. Das war nach Angaben der Zeitung Mirror auch der Grund Scherzingers, die Beziehung zu beenden. Ein Freund der beiden erklärte nun öffentlich: „Lewis und Nicole hatten schon länger einige Probleme. Sie lieben sich innig, aber sie haben zu volle Terminkalender.“ Nicole soll sich letzte Woche zwar in London – dem Wohnort von Hamilton – aufgehalten haben, um im Studio an Songs zu arbeiten, doch wirklich Zeit hatte sie nicht für ihren Liebsten. Dieser war offenbar ebenfalls ziemlich beschäftigt und musste ins European Training Camp reisen, um ebenfalls seiner Arbeit nachzugehen.

Eine Person ist sich allerdings ganz sicher, dass es kein Liebes-Aus zwischen ihnen gibt. Hamiltons Sprecher erklärte die momentane Situation der beiden für „geradezu perfekt.“ Vielleicht würde ihnen eine Trennung auf Zeit tatsächlich gut tun, um ihre Liebes-Gedanken ein für allemal richtig sammeln zu können.

Michael Schumacher und Lewis Hamilton im Mai 2012
Getty Images
Michael Schumacher und Lewis Hamilton im Mai 2012
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger bei den British Fashion Awards 2014
Getty Images
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger bei den British Fashion Awards 2014
Pussycat Dolls im Mai 2009
Getty Images
Pussycat Dolls im Mai 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de