Schön sieht sie aus, wie eine strahlende Göttin. Auf der Februar-Ausgabe des amerikanischen Magazins Harper’s Bazaar ziert Miley Cyrus (17) das Cover. Als Hippie, Pferdeliebhaberin oder Musikerin in einer Abendrobe modelte der Teenie-Star für eine Fotostrecke der renommierten Zeitschrift. Im Interview des Magazins erklärte die 17-Jährige, dass sie gerne ein Vorbild sei.

Das Leben von Miley ist nicht annähernd so, wie es andere Teenager in ihrem Alter wahrnehmen. Sie jettet von einer Stadt in die nächste und kann sich vor Interviewanfragen kaum retten. Doch die Schauspielerin und Sängerin genießt ihren Status, weil sie gerne eine Vorbildfunktion einnimmt. „Meine Aufgabe ist es, ein Vorbild zu sein, und genau das will ich tun. Mein Job beinhaltet nicht, ein Elternteil zu sein", so Miley, „Meine Aufgabe ist es nicht, euren Kindern zu sagen, wie sie sich verhalten oder wie sie sich nicht verhalten sollen, weil ich selbst noch dabei bin, das herauszufinden.“ Auch wenn sich ihre Aussage in gewisser Weise widerspricht, so spielt sie zumindest ihre Rolle als große Schwester gut. „Wenn ich nach langer Zeit wieder nach Hause komme, nehme ich als erstes meine kleine Schwester Noah in die Arme. Und zwar solange, wie sie mich lässt“, erklärte der Star.

Miley Cyrus dreht dieses Jahr die vierte und letzte Staffel von der Hit-Serie „Hannah Montana“. Außerdem arbeitet das Allround-Talent gerade an einem neuen Album, welches reflektieren soll, wer sie wirklich ist.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de