War’s das etwa schon mit "Hannah Montana"? Miley Cyrus (17) soll sich tatsächlich bereits darauf vorbereiten, die Hit-Show zu verlassen. Nur die vierte Staffel möchte sie gerne noch drehen.

Die 17-Jährige hat wohl gemerkt, dass sie langsam aber sicher erwachsen wird und deshalb von Teenie-Shows immer mehr Abstand nehmen möchte. Die New York Post ließ verlauten, Miley drehe ab dem 18. Januar nur noch die vierte Staffel. Der Vizepräsident der Serie, Adam Bonnett, kommentierte: „Man weiß nie in dem Business… aber momentan sieht es wohl so aus, dass wir nach diesen Episoden ein für allemal einpacken werden.“ Bonnett verriet außerdem, dass die letzte Staffel wahrscheinlich im Spätherbst dieses Jahres ausgestrahlt werde, einige der Folgen gingen dann sogar bis ins Jahr 2011.

Auch Mileys Sprecherin bestätigte gegenüber Access Hollywood diese Neuigkeiten. Aber keine Sorge, die Schauspielerin und Sängerin wird auch weiterhin in aller Munde bleiben, vielleicht sogar mit anspruchsvollen Filmen. Im Mai ist sie erst einmal in „Sex and the City 2“ zu sehen, eine schöne Alternative zu „Hannah Montana“!

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards
Getty Images
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de