Mila Kunis (26), die in der Serie "Die wilden 70er“ die Jackie gespielt hat, erschien nun endlich mal wieder auf dem Roten Teppich. Neben Denzel Washington (55) spielt die Schauspielerin in dem Streifen „The Book of Eli“. In einem Interview erklärte Mila erst kürzlich, wie sehr sie es genossen habe, mit dem Schauspieler zu arbeiten. „Er ist ein wirklich toller Mann. Ich bin an einem Punkt meiner Karriere angekommen, an dem ich mit Leuten arbeiten kann die ich bewundere und respektiere“, erklärte sie.

Es stellt sich jedoch die Frage, ob Mila über ihre Arbeit einfach das Essen vergessen hat, denn auf den aktuellen Bildern wirkt die Schauspielerin erschreckend dünn und dürfte wahrscheinlich locker in Size Zero passen. Hat sich hier gerade wieder jemand runter gehungert, oder ist der Gewichtsverlust der eh schon immer schlanken Schauspielerin dem vielen Stress zu zuschreiben?

Oder machen wir uns umsonst Sorgen um Mila? Was meint ihr? Zu dünn, oder nur schlank?

Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Ashton Kutcher und Mila Kunis im Baseball-Stadion in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im Baseball-Stadion in Los Angeles
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de