Auf ihre alten Tage will Madonna (51), die sich in letzter Zeit eher damit begnügt hat, Kinder zu adoptieren, nun angeblich noch ein eigenes Kind von ihrem Toyboy. Und Jesus scheint von diesem Plan gar nicht abgeneigt zu sein und will sich dankbar als Vater zur Verfügung stellen. Wahrscheinlich ist dem 22-Jährigen durchaus bewusst, dass er damit – egal, wie lange die Beziehung halten mag – am Ende nur gewinnen kann.

Nun hat sich also der potentielle Vater für den Nachwuchs bereit erklärt, allerdings scheint die Queen of Pop anscheinend vergessen zu haben, wie alt sie ist. Mit ihren 51 Jahren ist eine Schwangerschaft von der Natur eigentlich nicht mehr vorgesehen und so soll die Diva bereits einen Spezialisten aufgesucht haben. Das berichtet die britische Sun in einem Artikel.

Immerhin ist Madonna ganz schön durchtrainiert und ihr Körper könnte eine Schwangerschaft wahrscheinlich ohne größere Probleme verkraften. Wann und ob Madonna und Jesus nun also Eltern werden: Wir werden sehen!

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Madonna beim Women's March in Washington
Theo Wargo/Getty Images
Madonna beim Women's March in Washington


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de