Eigentlich kennt man Mischa Barton (24) als Brünette, doch jetzt haben Paparazzi die Schauspielerin beim Frisör gesehen, der ihren Kopfschmuck in eine helles Blond umwandelt. Der Gesichtsausdruck der Mimin sieht allerdings nicht wirklich begeistert aus.

Acht Stunden lang soll die Färbeaktion gedauert haben und Mischa bekam auch noch ein Knöllchen, weil ihr Parkschein hoffnungslos überzogen war. Dem More!-Magazin erzählte sie: „Ich habe Spaß an Mode und mache sie auch selber. Ich versuche immer wieder neue Looks – manchmal funktioniert es, manchmal nicht. Aber das probieren macht immer Spaß und darum geht es doch in der Mode.“ Anschließend puderte sich Miss Barton dann noch das Näschen, tuschte ihre Wimpern und verließ den Byron & Tracey-Salon mit neuer Haarfarbe und ihren Hunden. Wie deren feinen Nasen wohl die Dämpfe im Frisör-Salon bekommen sind? Die Hündchen konnte jedenfalls bei der Heimfahrt im offenen Cadillac-Cabrio wieder genug frische Luft tanken. Allerdings dürfte Mischas neue Frisur darunter wohl gelitten haben.

Vielleicht klappt's ja mit der neuen Haarfarbe auch wieder mit der Schauspiel-Karriere.

Schauspielerin Mischa Barton
Getty Images
Schauspielerin Mischa Barton
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Mischa Barton, Schauspielerin
Getty Images
Mischa Barton, Schauspielerin
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003
Getty Images
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de