Vom Soapstar zum Callgirl? Jeanette Biedermann (28) versucht aber nicht im privaten Leben eine neue Karriere anzustreben, sondern steht gerade für die Sat.1-Produktion „Callgirl Undercover“ in Berlin vor der Kamera.

Laut der Nachrichtenagentur ddp spielt Jeanette die Prostituierte Lizzy, die durch Zufall einen Job als Sekretärin beim Landeskriminalamt an Land zieht. Sie hat nämlich wahnsinnige Angst vor ihrem Zuhälter, nachdem sie ihn beim Morden beobachtet hatte. Die Schauspielerin und Sängerin dreht in Berlin noch voraussichtlich bis zum 12. März, wann der Film dann im TV zu sehen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Jeanette Biedermann bei der "Aufguss"-Premiere in München
Getty Images
Jeanette Biedermann bei der "Aufguss"-Premiere in München
Jeanette Biedermann im August 2017 in München
Getty Images
Jeanette Biedermann im August 2017 in München
Jeanette Biedermann im August 2017 in München
Getty Images
Jeanette Biedermann im August 2017 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de