Die Olsen-Zwillinge Mary-Kate (23) und Ashley (beide 23) sind ja bekannt für ihren ausgefallen Kleidungsstil und so überrascht es uns gar nicht, dass sie bei den ELLE Style Awards in etwas schrägen Klamotten auflaufen. Während Mary-Kate sich für ein schwarzes Flatterkleid entschied, kam Schwester Ashley in einem gleichen, aber hellen Dress mit roter Plusterjacke.

Man könnte glatt annehmen, die Twins wollen auf Engel und Teufel machen: Mary-Kate in ihrem schwarzen Outfit als die Fürstin der Finsternis und Ashley in hellen Tönen als friedfertiger Himmelsbewohner. Ohne das Teppich-Jäckchen beweist Ashley Mut zum Dekolleté, allerdings wirkt das Outfit dann etwas farblos, bis auf die magere blaue Schleppe. Und auch der Gesichtsausdruck ist in gewohnter Olsen-Manier, Lächeln ist wie immer fehlanzeige. Offenbar gibt es im Leben der jungen Schauspielerinnen nicht all zu viel zu lachen. Mary-Kate hätte sich vielleicht auch besser für eine andere Handtasche entscheiden sollen, denn dunkelblau zu schwarz geht nicht wirklich. Wir halten die Outfits für einen oder besser zwei Flops!

Ashley und Mary-Kate Olsen im November 2018
Getty Images
Ashley und Mary-Kate Olsen im November 2018
Mary-Kate und Ashley Olsen
Getty Images
Mary-Kate und Ashley Olsen
Mary-Kate und Ashley Olsen bei der Youth America Grand Prix Gala 2019
Getty Images
Mary-Kate und Ashley Olsen bei der Youth America Grand Prix Gala 2019
Ashley und Mary-Kate Olsen auf einer Kostümgala in New York
Getty Images
Ashley und Mary-Kate Olsen auf einer Kostümgala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de