Dass gerade weibliche Promis auch gerne mal zum gleichen Outfit greifen ist ja schon häufiger vorgekommen. Natürlich stellen sich dann die Fragen: Wem steht das Outfit besser? Wer konnte es durch passende Accessoires geschickter aufwerten?

Die Fragen stellen wir uns auch im Falle von Liz Hurley (44) und Jennifer Tilly (51). Beide Damen füllen das grün-weiße Kleid auf jeden Fall gut aus, zugegeben, Schauspielerin Jennifer Tilly etwas mehr. Die kennt man übrigens aus Filmen wie „Chucky und seine Braut“ oder „Die Geistervilla“. Dennoch macht Jennifer keine schlechte Figur. Sie setzt, ähnlich wie Hurley auf das Motto „Weniger ist mehr“, denn beide verzichten auf zu ausgefallene Accessoires und auch die Schuhe sind bei beiden Frauen schlicht. Allerdings passt Jennifers olivfarbene Fußbekleidung besser ins Gesamtkonzept als die schwarzen Treter von Liz. Die passen nämlich nicht zu dem frischen Grün des Kleides.

Uns fällt es wirklich schwer zu sagen, wem dieses Outfit besser steht. Darum überlassen wir Euch die Wahl! Wer sieht in dem Kleid besser aus?

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Damian Hurley und Liz Hurley 2016
Getty Images
Damian Hurley und Liz Hurley 2016
Jennifer Tilly bei der American Heart Association's-Kleiderkollektion in NYC im Februar 2020
Getty Images
Jennifer Tilly bei der American Heart Association's-Kleiderkollektion in NYC im Februar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de