Vor vielen Jahren als Teenie-Idol gefeiert, ist der ehemalige Popsänger und Darsteller der beliebten Daily-Soap Verbotene Liebe total in der Versenkung verschwunden. Ende der Neunziger Jahre füllte der einst schüchterne Junge die Konzerthallen und sorgte sogar in Thailand für Mädchenkreischalarm.

Nach einem erfolgloßen musikalischen Projekt mit der irischen Boyband Westlife wurde es schnell leise um ihn. Er zog sich zurück und arbeitete zunächst in einem Behindertenheim.

Doch seine Liebe zur Musik hat ihn nie losgelassen. Nach längerer Auszeit präsentiert er nun sein drittes Album „Zwischen den Zeilen“. Wie der Albumtitel verrät, konzentriert sich Christian Wunderlich (30) nun auf deutsche Poptexte: „Ich hab’s versucht, und es hat allen so gut gefallen, dass es mich ermutigt hat weiterzumachen. Wobei wir uns viel Zeit genommen haben für den Sound der Sprache – um herauszufinden: wie klinge ich auf Deutsch?“, erklärte er gegenüber der Medienlandschaft.

Nebenbei hat er zu schreiben begonnen. Dabei entstanden zwei Geschichten. Doch ob er diese an einen Verlag schickt, steht noch in den Sternen.

Hier noch mal zur Erinnerung Christian Wunderlichs Hit aus dem Jahre 1999 "Forever Tonight":


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de