Demi Moore (47) ist eine wahre Heldin! Anstatt wegzuschauen, unternimmt sie sofort etwas und rettet damit Leben!

Demi entdeckte auf ihrer Twitter-Seite eine Nachricht eines Fans, in der dieser verzweifelt schrieb, dass er sich umbringen wolle. „Ich habe keinen Grund mehr weiterzuleben“ waren die Worte des 18-jährigen Mannes aus dem US-Bundesstaat Florida. Er wolle sich im Garten erhängen, fügte er hinzu. Demi zögerte nicht lange, schrieb ihm zurück und fragte: „Rufst du wirklich um Hilfe?“ Der Mann antwortete darauf mit „Ja“ und Demi veröffentlichte sofort seine Nachrichten, so dass mehr als 2.5 Millionen ihrer Twitter-Freunde seine Absichten lesen konnten.

Daraufhin schritt auch sofort die Schauspielerin und Regisseurin Nia Vardalos ein, die eine Twitter-Freundin von Demi ist. Sie konnte die Unterhaltung die ganze Zeit mit verfolgen und alarmierte schnell eine Suizid-Hotline in Los Angeles. Diese wiederum rief sofort die Polizei im Heimatort des jungen Mannes, welche dann zu dem Haus des Suizidgefährdeten fuhr und den Mann dort weinend vor seinem Computer auffand. Seine Mutter erklärte der Polizei dann, dass ihr Sohn unter Zwangsneurosen leiden würde.

Demi Moore kann also echt stolz auf sich sein, das Leben des jungen Mannes gerettet zu haben. Das war übrigens nicht das erste Mal, dass Demi einem Menschen half, der Selbstmordabsichten hegte. Bereits im April 2009 entdeckte Demi eine Frau auf Twitter, die ebenfalls solche Nachrichten schrieb, und alarmierte daraufhin auch sofort die Polizei.

Wir finden Demi als Schutzengel super!

Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Demi Moore auf dem Weg ins Schloss Windsor
Getty Images
Demi Moore auf dem Weg ins Schloss Windsor
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de