Der Comedian Sacha Baron Cohen (38) hat geheiratet - und zwar heimlich. Seine 33-jährige Freundin, die australische Schauspielerin Isla Fisher (34), hat er am 15. März in einer traditionell jüdischen Zeremonie in Paris zu seiner Frau genommen. Die beiden waren seit 2002 verlobt und haben bereits zusammen eine zweijährige Tochter namens Olive.

Isla ist sichtlich begeistert, dass sie und der Brüno-Darsteller nun offiziell Mann und Frau sind. Sie schrieb eine E-Mail an all ihre Bekannten: „Wir haben es geschafft - wir sind verheiratet! Es war der absolut beste Tag meines Lebens und er hatte so viele schöne Augenblicke, bei denen ich euch alle so sehr vermisst habe. Ich habe an euch gedacht, aber Sacha und ich wollten kein Aufsehen.“

Die Schauspielerin ist Sacha zuliebe dem Judentum beigetreten: „Ich würde alles tun - mich jeder Religion anschließen - um mit ihm im Bund der Ehe vereinigt zu sein. Wir haben eine gemeinsame Zukunft, für uns kommt die Religion erst nach der Liebe.“

Der Brite Sacha hat es vor allem durch seine zwei Komödien "Borat" und "Brüno" nach Hollywood geschafft. Wir gratulieren dem frisch verheirateten Ehepaar und wünschen alles Gute für die Zukunft.

Sacha Baron Cohen und Isla Fisher, Schauspieler
Getty Images
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher, Schauspieler
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher
Getty Images
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher
Sacha Baron Cohen in der TV-Show "El Hormiguero"
Pablo Cuadra/Getty Images
Sacha Baron Cohen in der TV-Show "El Hormiguero"
Sacha Baron Cohen auf der Vanity Fair Oscar Party 2018
JEAN-BAPTISTE LACROIX /Getty Images
Sacha Baron Cohen auf der Vanity Fair Oscar Party 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de