Dass es eine Neuauflage der Erfolgs-Serie „Das A-Team“ geben wird, dürfte alle Fans des Klassikers gefreut haben. Doch die Schauspieler mussten für die Dreharbeiten ganz schön viel auf sich nehmen, zumindest Bradley Cooper (35) geriet richtig ins Schwitzen.

Der 35-Jährige, der die Rolle des „Faceman“ spielt, sollte vorher nämlich ein striktes Fitnessprogramm absolvieren, da viele Szenen auf dem Programm standen, in denen er sich oben ohne zeigen sollte. Dafür sollte er natürlich mit einem Waschbrettbauch brillieren. „Dafür hatte ich einen Personal Trainer, und der hat mich erst mal auf Diät gesetzt - nicht mein Ding! Ich durfte nur 2.000 Kalorien am Tag zu mir nehmen. Das war hart!“, erklärte er gegenüber der Presse.

„Das A-Team“ startet hierzulande bereits am 05. April 2010, mal abwarten, wie gut Bradley Cooper sein Sportprogramm durchgehalten halt.

Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Andrew Toth/Getty Images for The Mark Hotel
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Hector Retamal/AFP/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Jamie McCarthy/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de