Es ist noch nicht ganz klar, ob Elin Woods (29) zu den „Masters“ geht, wo ihr Ex-Mann Tiger Woods (34) diese Woche sein Golf-Comeback feiert, und damit ein großes Statement setzten wird.

Aber eines ist klar: Sie wird nicht mehr so schnell mit ihrem Mann ins Bett gehen. Sie lehnt es ab, mit ihm zu schlafen. Das People-Magazin beschreibt die Ablehnung so: „Elin trägt einen Keuschheitsgürtel aus Spikes.“

Verständlich, dass Elin Tiger nicht mit offenen Armen im Bett begrüßt. Manche der Frauen, mit denen Tiger Sex hatte, behaupteten nämlich, dass er kein Kondom benutzte, und Elin hat sicher keine Lust, sich mit irgendwelchen Geschlechtskrankheiten anzustecken.

Ob die beiden wieder zusammenfinden werden, steht noch in den Sternen, aber im Bett wird erstmal lange nichts laufen. Tiger hat es auf jeden Fall verdient, eine Zeit lang auf Sex-Entzug gesetzt zu werden!

Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de