Lange Zeit war es still um die ehemalige DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld (19), die in der Castingshow extrem polarisierte. Nun meldet sich die Blondine mit neuer Single und neuem Namen zurück!

Von jetzt an heißt ihr neuer Künstlername „Annemie“. Klingt ganz nach dem englischen Wort „enemy“, was so viel bedeutet wie „Feind“. Feinde hatte die Sängerin bei DSDS genug, doch von nun an möchte sie sich mit ihrem Song „Animal Instinct“ viele Freunde machen. Das Lied hat immerhin echtes Ohrwurmpotenzial und könnte tatsächlich einige Leute ansprechen. Obendrein zeigt sich Annemie in ihrem neuen Video so sexy wie. Mit einem heißen Leder-Outfit bewegt sie sich zur coolen Uptempo-Nummer.

Und die Sängerin hat auch schon ein ganz besonders Ziel vor Augen: „Ich will auch DSDS-Sieger Mehrzad zeigen, dass ich es in den Charts nach oben schaffe“, erklärte sie der Bild. Und weiter kündigte sie ganz selbstbewusst an: „Ich habe acht Monate alles dafür getan. Keine Süssigkeiten, wenig Party. Mehrzad, mach `mal Platz da!“

Schon am 14. Mai ist ihre neue Single zu erwerben. Mit diesem Disco-Sound könnte Annemie tatsächlich eine scharfe Konkurrenz für Mehrzad Marashi (29) sein!

Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin
Christian Marquardt/Getty Images
Annemarie Eilfeld, ehemalige DSDS-Kandidatin
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de