Oh je, welcher unprofessionnelle Visagist hat Pamela Anderson (42) denn geschminkt? Mit so einem bunt angemalten Gesicht wurde die Hollywood-Berühmtheit nämlich in Los Angeles gesichtet. Sie war gerade auf dem Weg, sich ein Basketballspiel zwischen den "L.A. Lakers" und den "Oklahoma City Thunders" anzusehen. Geht man so in ein Stadion?

Blauer Liedschatten und knallrote Lippen: Ein absolutes Tabu! Vielleicht gefällt Pamela der Barbie-Look, das würde auch erklären, wieso sie so einen knallpinken Pullover trägt. Dieser ging knapp über ihren Hintern, die Shorts waren viel zu kurz, sodass es so aussah, als hätte sie gar kein Höschen an.

Schon öfters ist die ehemalige Baywatch-Nixe durch unpassende Outfits aufgefallen. Vielleicht sollte sie es sich angewöhnen, einen Blick in den Spiegel zu werfen, bevor sie das Haus verlässt.

Pamela Anderson auf der Paris Fashion Week 2019
Getty Images
Pamela Anderson auf der Paris Fashion Week 2019
Tommy Lee und Pamela Anderson 2005 in Malibu
Getty Images
Tommy Lee und Pamela Anderson 2005 in Malibu
Brandon Thomas Lee und seine Mutter Pamela Anderson
Getty Images
Brandon Thomas Lee und seine Mutter Pamela Anderson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de