Trotz seines jungen Alters hat Justin Bieber (16) schon ziemlich viel erreicht. Seit R&B-Star Usher (31) mit ihm zusammenarbeitet, könnte es für den Teenie-Star nicht besser laufen. Und jetzt bekam Justin auch noch von einem anderen Mega-Star ein verlockendes Angebot: Gitarren-Gott Slash (44) wollte mit Justin Bieber einen Strip-Club besuchen!

Slash, der in den 80er und 90er Jahren große Erfolge mit der Rockband Guns'n'Roses feierte, hatte den 16-Jährigen zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen. Auch für die weitere Abendgestaltung hatte sich der Rocker etwas ganz Besonders überlegt. Der australischen Zeitung Sidney Morning Herald berichtete Slash: "Wir waren erst zum Abendessen aus und danach sagte ich ihm, dass er mit uns in einen Strip-Club gehen könne!"

Doch keine Sorge, liebe Justin-Fans: Es kam letztendlich nicht dazu, dass der Teenie-Star spärlich bekleideten Damen beim Tanzen zuguckte. Slash erklärte: "Justin ging nicht mit in den Strip-Laden. Sein Aufpasser erzählte mir, er hätte Ausgehverbot und sei auch noch mit seiner Mutter unterwegs." Tja, Pech für Justin. Obwohl der mit seinem zarten 16 Jahren sicherlich auch Schwierigkeiten gehabt hätte, überhaupt in den Strip-Club reinzukommen...

Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de