Heavy Metal-Fans in der ganzen Welt trauern! Grund: Der Sänger Ronnie James Dio (†67), der Ozzy Osbourne (61) bei der Band Black Sabbath als Sänger ablöste, ist gestorben! Seine Frau teilte auf seiner Homepage mit, dass der Musiker im Alter von 67 Jahren friedlich eingeschlafen sei.

Schon länger war bekannt, dass Dio schwer an Magenkrebs erkrankt war und nicht allzu viel Hoffnung auf eine Genesung bestand. Seine Frau Wendy teilte auf der Homepage des Musikers mit: "Heute ist mein Herz gebrochen, Ronnie ist entschlafen. Er hat euch alle geliebt und seine Musik ist unsterblich!" Vorher hätten allerdings noch zahlreiche Freunde und Verwandte die Möglichkeit gehabt, sich von dem Metal-Sänger zu verabschieden.

Ronnie James Dio war sein Leben lang Musiker mit Leib und Seele gewesen. Im Jahr 1978 löste er Ozzy Osbourne bei Black Sabbath ab, nachdem dieser aus der Band geworfen worden war. Allerdings blieb auch Dio nicht lange in der Kult-Band, nur drei Jahre sang er bei Black Sabbath! Anschließend gründete er seine eigene Band "Dio" und feierte zahlreiche musikalische Erfolge.

Noch im April dieses Jahres zeigte sich der 67-Jährige bei den "Golden Gods Awards" in Los Angeles. Bereits zu diesem Zeitpunkt war Dio schwer von seiner Krankheit gezeichnet. Der Musiker hatte bis zuletzt gegen seine Krankheit angekämpft. Am Sonntagabend (Ortszeit) verlor er den Kampf gegen den Krebs.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de