Als kleiner Wirbelwind huschte Beverley Mitchell (29) als Lucy Camden in der US-Erfolgsserie „Eine himmlische Familie“ durchs Bild. Als Pastorentochter musste sich Lucy in der Serie stets gegen ihre vielen Geschwister durchsetzen. Ehrgeizig und diszipliniert wie ihr Charakter war, galt sie als die Vernünftige unter den Camden-Kindern und wollte sogar in die Fußstapfen ihres Vaters treten und ebenfalls Pastorin werden. Zwischen ihrem 12. Und 22. Lebensjahr spielte Beverley diese Rolle perfekt, bis das Serien-Aus bekannt gegeben wurde. Was hat Beverley denn sonst noch gemacht?

Mit vier Jahren wurde sie von einem Talentsucher in einem Einkaufszentrum entdeckt und drehte damals schon Werbespots und hatte Modelauftritte. Auch mit der Schauspielerei fing sie frühzeitig an. So hat die Amerikanerin schon in mehreren Produktionen sowohl vor als auch nach der „Himmlischen Familie“ mitgespielt. Unter anderem war sie in „Frank Sinatra – Der Weg an die Spitze“ (1992), „Killing Annie“ (1994), „The Crow – Die Rache der Krähe“ (1996), „Saw II“ (2005) und „Extreme Movie“ (2008) zu sehen. Obendrein absolvierte sie schon Gastauftritte in bekannten Serien wie „Melrose Place“ (1994) und „Baywatch“ (1995).

Neben der Schauspielerei studierte sie obendrein Film an der Loyola Marymount University. An Silvester 2005 machte sie mit ihrem damaligen Freund Michael Cameron einen Ausflug nach Colorado, wo sich die beiden auch verlobten. Im Jahr 2008 folgte dann die große Hochzeit in Italien, zu der auch die Filmkollegen Jessica Biel (28) und Mackenzie Rosman (20) aus der „Himmlischen Familie“ kamen.

Doch die Schauspielerei ist nicht Beverleys einzige Leidenschaft, im Jahr 2006 brachte sie zudem auch ihr erstes, nach sich selbst benanntes Album in den USA heraus. Die CD enthält den Song „Angel“, der auch schon in der Familien-Serie in Episode 227 vorgestellt wurde. Beverley Mitchell hat außerdem eine sehr soziale Ader und engagiert sich für die Projekte „RADD Kids“ und „KMART Kids Race Against Drugs“ (deutsch: der Kampf der Kinder gegen Drogen).

Hier könnt Ihr Euch Beverleys Song „Angel“ selbst anhören:

Beverley Mitchell im Januar 2017
Getty Images
Beverley Mitchell im Januar 2017
Michael Cameron und Beverley Mitchell in Kalifornien
Getty Images
Michael Cameron und Beverley Mitchell in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de