Im Kino haben wir schon lange nichts mehr von Halle Berry (43) gesehen und fast wäre das auch so geblieben. Denn bei den Dreharbeiten in Südafrika, für Ihren neunen Film „Dark Tide“, gab es ein ungewolltes Treffen zwischen ihr und einem weißen Hai.

Die Schauspielerin saß ungesichert auf der Reling des Filmbootes und plauderte mit einem Crewmitglied, als der Hai gefährliche nahe kam und sich mit einem spektakulären Sprung einen Köder schnappte.
Obwohl direkte Begegnungen zwischen den Haien und Halle Berry durchaus erwünscht sind, da die Raubfische eine wichtige Rolle in dem Unterwasser-Thriller spielen, sind wird trotzdem froh, dass der dunklen Schönheit nichts passiert ist.

Aber sicher ist sicher: Halle Berry wird „Dark Tide“ in einem Käfig drehen.

Halle Berry und Will Smith bei den MTV Movie Awards 2016 in Kalifornien
Getty Images
Halle Berry und Will Smith bei den MTV Movie Awards 2016 in Kalifornien
Halle Berry bei den Matrix Awards 2018
Rob Kim/Getty Images
Halle Berry bei den Matrix Awards 2018
Halle Berry bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Halle Berry bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de